SALUT ET BIENVENUE!

Du magst atmosphärische, kulinarische Krimis, die in Urlaubsregionen spielen?

Dann reise mit mir nach Bordeaux und in die Provence.

In Bordeaux ermittelt die in Düsseldorf aufgewachsene Deutschfranzösin Claire Molinet, in Vaison-la-Romaine die Kölner Kommissarin Hannah Richter.

Ich binde gern aktuelle politische und umweltrelevante Themen in meine Geschichten ein.
Und mein eigenes Interesse an einer nachhaltigen Lebensweise lasse ich Nebenfiguren ausleben.

Ein paar Leserstimmen zu meinem neuen Buch „Mord au Vin“:

“ Tiefgründiger Bordeaux-Krimi, der einen nicht mehr loslässt.“

„Man merkt schnell, dass für die Handlung eine ausgezeichnete Recherchearbeit geleistet wurde. Die Schauplätze sind gut beschrieben und als Leser*in spürt man geradezu ein französisches Flair …“

„Einmal angefangen , möchte man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Autorin beschreibt die Landschaft so bildhaft, dass ich mich während dem Lesen fühlte, als ob ich vor Ort sei.“

„Ein toller Kriminalroman, den ich nicht nur Weinliebhabern wärmstens ans Herzen lege – sondern insbesondere allen Lesern, die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite und charakterstarke Protagonisten mögen.“

„Das Thema „Weinbau mit oder ohne Pestizide“ ist top aktuell … Beim Lesen wünschte ich mir, dass sich alle … die nötigen Infos auf solch eine einfache, aber deutliche Weise erlesen könnten … Ein toller Krimi-Reihen-Start, der mich für sich eingenommen hat.“

„Atmosphärisch dicht und sehr authentisch wird die Ermittlung geführt. … Ein sehr gutes Hintergrundwissen machen diesen Krimi zu einem Leseerlebnis.“

AB SOFORT ÜBERALL, WO ES BÜCHER GIBT – ODER GLEICH HIER

ISBN 978-3548064123